Mein Blog


Was erwartet dich?

Ein Blog der dich mitnimmt – auf der Reise zu mehr Freiheit.

Mein Name ist Patrick Studinski, begleite mich doch auf meinem Weg.
Das Ziel ist die Freiheit durch passives Einkommen, alle meine Schritte dahin werde ich hier veröffentlichen. Erfolge, Erfahrungswerte, Möglichkeiten und Fehler, du wirst die unzensierte Wahrheit lesen.

Blog-Autor Patrick StudinskiPatrick Studinski

1990 in einer einfachen, konservativen Familie im sächsischen Vogtland geboren. Ganz klassische Schullaufbahn, Ausbildung und Weiterbildung zum Kfz-Technikermeister. Erfahrungen als Werkstattleiter gesammelt, danach allerdings in den Bereich Qualitätssicherung und Automobil-Entwicklung gewechselt. Dieser Bereich stellt auch heute noch meinen aktuellen Hauptberuf dar.

In meiner Jugend wollte ich bereits „etwas eigenes“ erschaffen und brachte mir selbst html-Programmierkenntnisse bei. Dabei sind diverse kleine Hobbyprojekte entstanden. Heute beschäftige ich mich nebenberuflich mit Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung (kurz: SEO). Ebenso bin ich an einem Unternehmen für Homepage-Design beteiligt.

Im Jahr 2016 habe ich diverse Persönlichkeiten kennengelernt. Durch diese kam ich auf das Thema der finanziellen Bildung. Mein Interesse und Tatendrang ist seitdem ungebremst, ich sauge sämtliche Infos dazu förmlich in mich hinein. Immobilien-Investments, Aktien-Strategien, Unternehmertum, Mindset und auch Spezialthemen wie Marken-Branding sind zu meinem Hobby geworden. Natürlich möchte ich mit diesem Hobby auch etwas erreichen: Passives Einkommen welches mir mehr Freiheiten ermöglicht.

Du willst keinen neuen Beitrag verpassen?
Abonniere jetzt meinen Newsletter!

Die Beweggründe

Immer auf der Suche nach Herausforderungen und Spaß daran, etwas großes zu erschaffen. So ging mein Lebenswandel los, um nicht jeden Tag gleich und wie jeder andere zu leben. Ich bin nicht der Typ der regelmäßig gerne zum gleichen Job geht, die gleiche Arbeit macht und große Freude daran hat. Herausforderungen sind das was ich brauche! Frei nach dem Song von „Die Toten Hosen – Hier kommt Alex“:

In einer Welt, in der man nur noch lebt,
damit man täglich roboten geht,
ist die größte Aufregung, die es noch gibt,
das allabendliche Fernsehbild.

Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk,
wie ein Computer programmiert.
Es gibt keinen, der sich dagegen wehrt,
nur ein paar Jugendliche sind frustriert.

Dies trifft es eigentlich ziemlich genau auf den Punkt und benötigt keine weitere Erläuterung.

Wie oben bereits erwähnt, nehme ich euch auf meinem Blog bei allen Schritten mit. Ich möchte meine Erfahrungen teilen, um andere Menschen ebenso anzuregen. Hört nicht auf andere, egal was sie sagen, geht euren Träumen nach und lebt dafür! Meine ganzen Beiträge sind und werden jederzeit kostenfrei bleiben. Teilweise werde ich die ein oder andere Empfehlung für ein Produkt geben und erhalte bei einem Verkauf eine kleine Provision dafür. Für dich entstehen keine Mehrkosten beim Kauf, aber du untersützt mich und meine Arbeit damit.

Um keine meiner Beiträge zu verpassen, empfehle ich dir meinen Newsletter zu abonnieren! Danke und bis bald 🙂