Monatsarchiv: September 2018

2

Notar-Deal geplatzt – 1287,22€ Rechnung „für nichts“!

In meinem heutigen Beitrag geht es um einen geplatzen Immobilien-Deal. 1287,22€ wurden mir in Rechnung gestellt, ohne das etwas beurkundet wurde. Wie es dazu kam erfährst du jetzt: Was ist passiert? Ich hatte ein Objekt gefunden und der Verkäufer und ich waren uns mündlich einig. Es war ein älterer Herr, welcher aufgrund einer schweren Krankheit schnell verkaufen wollte. Ich konnte einen beachtlichen Betrag vom Kaufpreis herunter handeln (20%) und wollte schnell alles festmachen. Um dem...